Kurt Redler

Wilde Esche

Furnierreste als Gestaltungselement sieht immer gut aus. Prädestiniert für diese Aufgabe ist das Eschenfurnier, welches von sich aus schon markante Äste und oftmals auch Risse und Löcher aufweist. Für uns ein gefundenes Fressen, um das Furnier cool in Szene zu setzen und die natürlichen „Fehler“ für ein spannendes Design zu nützen.

Details

  • Skilänge: 180cm
  • Breite: 95mm
  • Radius: 19m
  • Zentrum: 43%
  • Breite vorne: 136mm
  • Breite hinten: 119mm
  • Wirkungslänge: 85%
  • Vorspannung: 10mm
  • Härtegrad: 0,5
  • Distanz Mitte-Skiende: 774/736mm
  • Tip-Rocker: 250mm

Innenleben

  • Kernmaterial: Esche
  • Kerndicke: 9mm
  • Titanal: 0,4mm
  • Carbon: B305C

Einsatzgebiet

All-Mountain

Design

  • Eschenfurnier auf schwarzem VDS
  • Seitenwange: schwarz
weitere Inspirationen